Über uns

Eva-Maria Avril, geb. 1962

Als Kind war ich vor allem auf Ponyhöfen und in Reitställen zu finden. Es schien mir sonnenklar, dass ich auch beruflich mit den Pferden arbeiten würde. Ich hatte dann sogar eine Lehrstelle als Bereiterin angeboten bekommen. Doch dann entschied ich mich doch für eine musikalische Laufbahn. Ich studierte Musik (Gesang/Klavier/Elementare Musikpädagogik) und bin seither vor allem lehrend tätig.

Das Reiten geriet etwas in den Hintergrund, jedoch nutzte ich immer noch jede Gelegenheit, mit den Tieren zu arbeiten.

Im Winter 2014 verliebte ich mich bei einer geführten Esel-Wanderung in die sanften, ruhigen und „entschleunigenden“ Esel. Und ab diesem Zeitpunkt begann das Projekt, eigene Esel zu halten, Form anzunehmen. Und ein Jahr später zogen die ersten beiden Esel bei uns ein.

 

 

Gerhard Strobel, geb. 1957

Webdesigner, Grafiker und Handwerker

Gerhard ist im Eselgarten für alles Wichtige zuständig! Er repariert so ziemlich alles, zieht Zäune, installiert Web-Cams, erstellt diese Internetseite, wechselt Batterien, beschafft Holz für Feuer, holt Heu und ist somit komplett unersetzlich. Den Weltrekord im Esel – Dauerstreicheln hat er bestimmt auch inne. Auch ihn hat das Eselfieber ergriffen und wir können so ein gemeinsames, geliebtes Hobby pflegen.